Italienischer Experte: ''Corona existiert nicht mehr'' Minimale Virulenz
Italienischer Experte: ''Corona existiert nicht mehr'' "Noch vor einem Monat behaupteten Epidemiologen, Italien würde Anfang Juni eine neue Epidemiewelle drohen. Das ist lächerlich. Das Virus existiert vom klinischen Standpunkt betrachtet nicht mehr", so Alberto Zangrillo.
Schock: Erster Profi-Fußballer stirbt am Coronavirus Mit nur 25 Jahren
Schock: Erster Profi-Fußballer stirbt am Coronavirus Eine Schockmeldung erreicht den bolivianischen Fußball.
Acht positive Corona-Fälle in Amazon-Verteilzentrum in NÖ Droht neues Super-Cluster?
Acht positive Corona-Fälle in Amazon-Verteilzentrum in NÖ Bestätigter Fall löste Firmen-Screening und Testungen im Umfeld des Logistikzentrums aus - Sieben weitere Positive bisher.
Aus Angst vor Ansteckungen fahren mehr mit dem Auto Wiener Linien kämpfen mit Schwund bei Fahrgästen
Aus Angst vor Ansteckungen fahren mehr mit dem Auto Aus Angst vor einer Ansteckung werden mehr Wege mit dem Auto zurückgelegt.
Erstmals über 6 Millionen Corona-Fälle weltweit Lage in Österreich stabil
Erstmals über 6 Millionen Corona-Fälle weltweit Lage in Österreich: Erstmals in sieben Bundesländern keine aktuellen Neuinfektionen, erstmals in sechs Bundesländern keine Corona-Patientinnen und -Patienten auf den Intensivstationen. 
Corona-Infektionen: Russland überschreitet 400.000er-Marke Kurz vor geplanten Lockerungen
Corona-Infektionen: Russland überschreitet 400.000er-Marke Ungeachtet massiv steigender Zahlen beginnt an diesem Montag in Russland eine größere Lockerungswelle. 
Zehn positive Coronavirus-Fälle in League Championship English Football League (EFL)
Zehn positive Coronavirus-Fälle in League Championship Man habe 1.058 Tests bei Spielern, Trainern und Club-Mitarbeitern durchgeführt. Die positiv Getesteten begeben sich nun in Selbstisolation.
45 Corona-Infektionen innerhalb von 24 Stunden in Wien In Niederösterreich keine Neuinfektionen
45 Corona-Infektionen innerhalb von 24 Stunden in Wien Im 24-Stunden-Vergleich wurden 45 Coronavirus-Neuinfektionen in Wien gemeldet. Sieben Bundesländer weisen hingegen bereits keine einzige Neuerkrankung mehr auf.
500.000 Corona-Infizierte: Droht Brasilien der Super-Gau? Rund 29.000 Tote
500.000 Corona-Infizierte: Droht Brasilien der Super-Gau? Südamerikanisches Land überholte Frankreich bei Todesfällen.
111 Corona-Todesfälle in 24 Stunden in Italien Am Vortag waren es noch 87 Tote
111 Corona-Todesfälle in 24 Stunden in Italien 33.340 Todesopfer seit Beginn der Pandemie.
Causa Ischgl wird auch in Schweden zum Politikum Coronavirus:
Causa Ischgl wird auch in Schweden zum Politikum 'Expressen': Gesundheitsbehörde ignorierte erste Verdachtsfälle - Tegnell: 'Wir hätten früher testen sollen'.
Wieder 22 neue Corona-Fälle allein in Wien Aktuelle Zahlen
Wieder 22 neue Corona-Fälle allein in Wien Die Zahl der Todesfälle blieb mit 172 glücklicherweise unverändert.
Mediziner unterbrechen Studie mit Corona-Medikament Coronavirus
Mediziner unterbrechen Studie mit Corona-Medikament Tübinger Institutsdirektor geht aber davon aus, dass Sorgen um Nebenwirkungen von Malaria-Medikament übertrieben seien.
Österreicher können Strandplatz per App buchen Italien-Urlaub
Österreicher können Strandplatz per App buchen Friaul richtet App zur Strandreservierung ein.
Post-Bedienstete: Corona-Ansteckungen in rund 50 Familien gebracht Laut medizinischem Krisenstab der Stadt Wien
Post-Bedienstete: Corona-Ansteckungen in rund 50 Familien gebracht Erhebungen noch nicht beendet.
Baby starb an Coronavirus Vorerkrankung ungewiss
Baby starb an Coronavirus Kinder erkranken seltener, aber es gebe auch Fälle wie jenen des gestorbenen Säuglings, so Stefan Kuster.
Remdesivir als Mittel gegen Corona: Zulassung verzögert sich Noch kein Antrag in Europa gestellt
Remdesivir als Mittel gegen Corona: Zulassung verzögert sich Die USA hatten bereits Anfang Mai eine Ausnahmegenehmigung für den begrenzten Einsatz des ursprünglich zur Behandlung von Ebola entwickelten Wirkstoffes in Krankenhäusern erteilt. In Europa wurde noch kein Antrag gestellt.
87 Corona-Todesfälle an einem Tag in Italien Insgesamt 33.229 Tote
87 Corona-Todesfälle an einem Tag in Italien Regierung berät über Wiederherstellung der Reisefreiheit.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten