Das sind die heißesten Filmszenen 2010

Erotischer Rückblick

© Screenshot/YouTube

Das sind die heißesten Filmszenen 2010

2010 war das Jahr der freizügigen Filmauftritte. Selten zogen so viele Schauspielerinnen zum ersten Mal blank wie heuer.

Die sympathische Schauspielerin Jennifer Aniston zeigt in "Wanderlust" zum ersten Mal ihre Brüste. Die Aktrice schloss das zuvor immer aus, entschied sich aber bei diesem Projekt dafür. „Ich habe mich lange geniert, doch jetzt stehe ich zu meinem Körper".

Popo-Parade
Zwar entsetzt es ihren Vater, aber Natalie Portman hält ihre nackte Rückenansicht in die Kamera. Die Schauspielerin, die auch mit ihrem Lesbenkuss in Black Swan für Furore sorgte, zeigt in der Brachialkomödie "Your Highness" Popo.

Einen kecken Busenblitzer beschert uns Lindsay Lohan. Für diese Rolle in "Machete" wird die Skandalnudel trotzdem von Kritik wie Kollegen gelobt. Im selben Film geht es nicht nur einmal heiß her: Komplett nackig wirkt Jessica Alba. Auch sie ließ für Machete Hemmungen wie Hüllen fallen. Doch angeblich soll sie nicht ganz nackt sein, sondern ein dünnes Höschen und einen hautfarbigen BH tragen.

Anne Hathaway konnte es auch nicht lassen - Mit Co-Star Jake Gyllenhaal turnte sie für "Love And Other Drugs" im Bett herum und ließ dabei Busen und Po blitzen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.