10 nervigste X-mas-Songs

Top

10 nervigste X-mas-Songs

wham

Nummer 1
Wham's "Last Christmas" schaffte es auf den Stockerlplatz. Wie kein anderes Lied bewegte George Michaels Schmusepopnummer die Herzen der Massen, auch das ätherische Wintervideo ließ die Leute nicht kalt. Nur: Die Achtziger Jahre sollte man nun im Jahr 2008 wirklich endlich mal zum Teufel schmeißen! Weg damit!

thornton

Nummer 2
Melanie Thorntons "Wonderful Dream". Die unglaublich starke Stimme der (leider viel zu früh) verstorbenen Souldiva ist eigentlich viel zu schade für diese (viel zu) picksüße Coca-Cola-Werbung, die jedes Jahr über den Äther flimmert. Aber besseres Marketing gibt es wohl selten.

Neues-Bild150

Nummer 3
Band Aid - "Do they know it's christmas". Bob Geldofs Hilfsprojekt scharrte einige Stars wie U2, Duran Duran, Paul McCartney und weitere um sich. Ein im Grunde schönes Lied, allerdings ist es einfach schon viel zu oft gespielt worden...

chrisrea

Nummer 3
Chris Reas "Driving Home for Christmas" soll etlichen berufstätigen Menschen Mut machen, sich kurz vor dem allgemeinen Arbeitskollaps auf ihr Familienglück zu besinnen und doch noch mal die Kurve in Richtung Heimathaus (und nicht in die nächste Bar) zu kratzen. Völlig daneben, gehört viel weiter nach oben!

navidad

Nummer 5
José Feliciano - "Feliz Navidad". Die (für unsere Verhältnisse) viel zu sommerliche Interpretation lässt keine Partywünsche offen. Das Lied ist so belanglos und durchschnittlich, dass es auch durchaus auf der Sonnwendfeier oder bei der Taufe gespielt werden kann. Viel zu fröhlich für den dunklen Dezember!

jinglebell

Nummer 6
Neil Diamond - "Jingle Bell rock". Dieses Lied erinnert immer an einen amerikanischen Schnulz-Schinken der 50er Jahre. Leider oder gottseidank sind wir nicht in Amiland und singen im Zweifelsfall lieber "Kling glöckchen...".

westlife

Nummer 7
Westlife - "I have a dream". Die irische Boyband verfolgt uns tatsächlich mit einer selbstkomponierten Weihnachtsnummer. Haben eigentlich auch schon andere gemacht. Mariah Carey zum Beispiel, die mit "All I want for Christmas" eigentlich genau diesen Platz einnehmen müsste. Aber zu Westlife gibt es keine Meinung. Einfach nur für den Geldmarkt produziertes Wirtschaftsstück.

boneym

Nummer 8
Boney M - "Mary's Boychild". Eigentlich meine Lieblingsweihnachtsnummer und ein Klassiker. Die pseudo-choralische Stimmung, die dieses Lied verbreitet, erleben manche Menschen auch entweder in einer durchzechten Nacht, die Beats lassen völlig ausflippen. Wer weiß, was Boney M zu sich geführt hat, als es das schrieb?

macygray

Nummer 9
Macy Gray - "Winter Wonderland". Oh Macy, du bist doch so eine talentierte, großartige Künstlerin? Warum musstest du dich ausgerechnet auf dieses Lied stürzen und bei deinen Fans, die so viel von dir halten, in Ungnade fallen?

ambros

Nummer 10
Wolfgang Ambros - "Weihnachten wie immer". Der Austro-Barde gibt sich sein Stelldichein und reiht sich in die Riege der meistgehassten Songs. Kein Wunder, Ambros fuhr mit Hits wie "Hofa"m und "Es lebe der Zentralfriedhof" weitaus besser.

Foto:(c)Amazon

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.