Kultig

© EPA

"Das war schon eine sehr seltsame Platte"

Musik
Der Rolling Stone führt es als wichtigstes Album der 80er-Jahre und als No. 26 der wichtigsten Alben aller Zeiten (Platz 1: Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band, The Beatles). Für den britischen Channel 4 ist es "ein Meisterwerk" und Paul McCartney hätte es "wahnsinnig gerne komponiert!"

Die Rede ist von The Joshua Tree, dem 1987er-Wurf von U2, mit dem sie sich von der formidablen Rocktruppe in die Superstar-Liga kickten: 20 Millionen Mal ging das auf Welthits wie With or Without You oder I Still Haven’t Found What I’m Looking For basierende Kultwerk mittlerweile über die Ladentische. In den USA hält es bei zehnfach Platin. In England, wo The Joshua Tree 129 Wochen in den Charts war, bei 6-fach Platin. In Österreich mit knapp 85.000 verkauften CDs immerhin bei Doppelplatin. Dazu gab’s den Grammy als Album des Jahres und – für U2 als erste Band überhaupt – simultane Cover-Storys bei Newsweek und Time.

"Seltsame Platte"
Jetzt, zum 20. Geburtstag, bringen U2 ihr Erfolgs-Werk als opulente 3-fach Box mit 14 Zusatz-Songs wie dem Keith-Richards-Duett Silver and Gold, Sweetest Thing und dem bislang unveröffentlichten Wave of Sorrow sowie einer einstündigen Live-DVD. Aufgenommen beim Paris-Konzert 1987.

"Wenn ich heute zurückschaue, war die Platte damals völlig aus dem Gleichschritt mit allem anderen. Etwas wie With or Without You, das heute übliches Radiofutter ist, war 1987 ja eigentlich undenkbar. Das ganze Album war schon eine sehr seltsame Platte. Sie klingt nur normal, weil man sie so oft gehört hat", wundert sich Bono Vox heute über den Erfolg

CD 2008, Tour 2009
U2, die unumstrittenen Gutmenschen des Pop, ruhen sich aber nicht auf vergangenen Erfolgen aus: Nach ihrem Spontan-Konzert in London (23.11.) werken die Iren in Südfrankreich und Marokko an der für Herbst 2008 erwarteten neuen CD. "Die Songs sind jedenfalls sehr außergewöhnlich", beschreibt Bono den Neo-Sound, mit dem U2 im Sommer 2009 nicht nur erstmals in Moskau aufspielen wollen, sondern auch wieder ins Wr. Stadion kommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.