Der

Living Legend

© Photo Press Service Vienna, www.photopress.at

Der "Gott" des Folk begeistert die Wiener

„Heute kommt Gott“, hörte man die eingefleischtesten Fans im Publikum über die Ankunft ihres Idols flüstern. Und als der kleine, 74-jährige Mann mit Hut dann die Bühne betrat, wurden die meisten Besucher des Wiener Konzerthauses zu „Jüngern“. Leonard Cohen ist eine lebende Legende und ein Charismatiker par excellence.

Mit seinem 1984er-Hit Dance Me To The End Of Love brachte er das Auditorium auf Touren. Unter den 24 Songs fanden sich Evergreens wie Suzanne, So Long Marianne (im neuen Calypso-Arrangement) und das aggressivere First We Take Manhattan. Spätestens als Cohen seine leise Hommage an Wien – Take This Waltz – intonierte, lag ihm das Wiener Publikum zu Füßen. Viele Zugaben, Ovationen. Heute ist Reprise.

Leonard Cohen, 20 Uhr, Wien, Konzerthaus, ausverkauft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.