Sonderthema:
Die Woche der Pop-Feuerwerke

Konzerte

© EPA/JOSE SENA GOULAO

Die Woche der Pop-Feuerwerke

15.000 Fans bei Katy Perry, dazu grandiose Hymnen von Travis, Beatsteaks oder Sisters Of Mercy. Ab Sonntag wird auf den heimischen Konzert-Bühnen das größte Musik-Feuerwerk aller Zeiten gezündet. Der ÖSTERREICH-Fahrplan zur heißesten Woche des Pop.

➜ Katy Perry, So., 27. 2., Wien, Stadthalle:
Die Pop-Queen rockt bei gleich 16 (!) Kostüm-Umzügen ihre 20 größten Hits zwischen Torten und Lollipops. Ein süßes Pop-Spektakel vom Opener Teenage Dreams bis zum Finale mit dem Whitney-Houston-Cover I Wanna Dance With Somebody. Neben Welthits wie I Kissed A Girl, das Perry als spannenden Bar-Jazz interpretiert, oder Hot N’ Cold gibt’s auch das Rihanna-Cover Only Girl in the World.

➜ Fran Healy, Mo., 28. 2., Wien, Szene:
Der Travis-Frontman liefert zum Soloalbum Wreckorder eine epochale Unplugged-Show samt den Welthits Writing To Reach You, Sing und Why Does It Always Rain On Me?

➜ Sisters Of Mercy, Mo., 28. 2., Wien, Gasometer:
Bei diffusem Licht und Dauernebel zündet Andrew Eldritch, der bekennende Fürst der Finsternis, sein Gothic-Hit-Feuerwerk. Vom Opener Lucretia My Reflection bis zum Finale Temple of Love gibt’s 21 Kulthits wie Vision Thing, Detonation Boulevard und natürlich More.
➜ Bela B, Do., 3. 3., Graz, Orpheum, Sa., 5. 3., Kufstein, Kulturfabrik, So.
Mo., 6./7. 3., Wien, WUK:

Der Drummer der Spaßrocker Ärzte geht mit Exit Mundi (die besten Weltuntergänge) auf Lesetour. Zu apokalyptischen Szenarien liefert er die Hits der Solo-CD Plan B.
➜ Beatsteaks, Fr./Sa., 4./5. 3., Wien, Gasometer:
Nach dem Vorjahrs-Triumph beim Nova Rock liefern die deutschen Fun-Punker nun einen seltenen Club-Gig-Doppelschlag. Am Programm: Mitgröhl-Hymnen wie Hand In Hand, I Don’t Care As Long As You Sing oder Milk & Honey.

➜ Ben Folds, Sa., 5. 3., Wien, MuseumsQuartier:
Die US-Folklegende vertonte mit Lonely Avenue die Texte von Nick Hornby (Fever Pitch) zu epischen Pop-Perlen. Dazu gibt es die Hits der Soundtracks Ab Durch die Hecke und Godzilla.

Ticket-Hotline für alle Konzerte der Pop-Woche: 01/96 0 96-888.

Autor: Thomas Zeidler
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.