Gefällig bemüht und brav einstudiert Gefällig bemüht und brav einstudiert Gefällig bemüht und brav einstudiert Gefällig bemüht und brav einstudiert Gefällig bemüht und brav einstudiert Gefällig bemüht und brav einstudiert

Konzertkritik

© Georg Hochmuth

 

 

 

 

 

Gefällig bemüht und brav einstudiert

Musik
Am Anfang gab’s das Triumph-Video: Celine rockt in Johannesburg, kindisch mit Koalas in Sydney, Fannähe in London – Hunderte Impressionen ihrer Welttournee. Nach knapp fünf Monaten ist sie damit auch in Wien angekommen. Einmal vom opulenten Bühnen-Monstrum, das in der Mitte (!) der fast ­ausverkauften Stadthalle (9.500 Besucher) aufgebaut war, ausgespuckt, verneigte sie sich erst mal artig in jede Himmelsrichtung und los ging’s. Schon der Opener I Drove All Night offenbarte die Schwächen: Gegen massive Soundprobleme ankämpfend wackelte Celine mit dem Charme eines Freistil-Ringers auf ihren High Heels über die Mammut-Bühne.

Mercury-Tribut
Während ihre Musiker dezent in diversen Buchten versteckt wurden, nütze sie die Boxring-artige Bühne samt Förderbändern zur Dauerdemonstration von brav einstudierten Hardrock-Gesten aus dem Musik-Lexikon. Ein bisschen AC/DC, etwas Jagger und ganz viel Freddie Mercury, dem sie nicht nur mit We Will Rock You (die Mitklatsch-Hymne des Abends), sondern auch mit einem berührenden Videozusammenschnitt Tribut zollte.

Musik. 110 Minuten lang bügelte sie ihr Greatest-Hits-Repertoire, bei dem nur eine eindrucksvolle Solo-Darbietung von Alone herausstach, zur gefälligen Durchschnittskost. Ein bisschen Austro-Anbiederung („Am Weg von Flughafen hierher habe ich so viele wunderbare Gebäude gesehen. Und erst diese Sachertorte: einfach göttlich!“), fünf Kostümwechsel und der Titanic-Heuler My Heart Will Go On als Kerzenschein-Finale. Bemüht, aber nicht mehr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.