Gina-Lisa stößt zu Gülcan & Collien

Bauernhofleben

© Pro Sieben

Gina-Lisa stößt zu Gülcan & Collien

Die Viva-Moderatorinnen Gülcan und Collien freuen sich darauf, nun den Stall nicht mehr ganz alleine ausmisten zu müssen: Ex-Top-Model-Kandidatin Gina-Lisa Lohfink (21) wird am 8. Juni zu den beiden Mädels in den Bauernhof ziehen. Gina Lisa gilt zurzeit als absoluter Quotenmacher. Überall, wo sie auftritt, gibt es einen kräftigen Schub durch den Äther - vermutlich auch quotenmäßig wird die Richtung für den Münchner TV-Sender nun wohl (noch mehr) stimmen. Die Schöne freut sich jedenfalls auf ihren neuen Job, aber auch die beiden anderen Moderatorinnen sind total "happy", dass sie Zuwachs von Außen bekommen.

Kein Hühnerfreund
Nach einigen Eifersuchtsszenen zwischen Bauer-Frau Roswitha und Gülcan (sie lief häufig "zu knapp" und zu gewagt herum), soll nun eine dritte knackige junge Dame die landwirtschaftliche Welt bereichern. Ein Problem gibt es auf jeden Fall: Gina Lisa soll totale Angst vor Hühnern haben. „Ich habe richtige Angst vor diesen Tieren. An alle Hühner-Fans da draußen: Es tut mit leid, aber ich mag diese Viecher einfach nicht. Man muss ja nicht alles gut finden...", entschuldigt sich Gina Lisa schon mal vorab für ihre Arbeitverweigerung. Schon bei der Ankunft stellte Opa Konrad jedenfalls fest: "Du hast zu wenig Arsch". Bauernsohn Thomas hingegen findet Gina-Lisa richtig prima. "Ich bin total verliebt in die Gina. Die ist meine absolute Traumfrau und hat genau die Maße, die ich brauche!" Ob die Ex-Top-Model-Kandidatin den beiden Plappermäulern noch die Show stehlen wird?

ProSieben, Dienstag, 8. Juli, 20:15

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.