26. Dezember 2013 21:31

Trümmerbruch 

Neujahrs-
Konzert ohne 
den Chef

Clemens Hellsberg kann nicht beim Neujahrskonzert spielen. Armbruch!

Neujahrs-
Konzert ohne 
den Chef
© APA/GEORG HOCHMUTH

Was für ein Malheur! Das Neujahrskonzert am kommenden Mittwoch muss diesmal ohne den Chef-Philharmoniker und Geiger Clemens Hellsberg über die Bühne gehen.
Der höchst unglückliche Grund: „Ich bin auf der Straße ausgerutscht und hab mir einen Trümmerbruch des Ellbogens zugezogen“, bedauert Hellsberg im Gespräch mit ÖSTERREICH.

Spital, OP
Er musste ins Spital, wurde operiert, „und ich kann frühestens Mitte oder Ende März wieder spielen“, so der Oberphilharmoniker.
Dennoch holte er gestern Abend den Neujahrskonzert-Dirigenten ­Daniel Barenboim vom Flughafen in Wien-Schwechat ab. „Und ich werde auch bei der heutigen Pressekonferenz dabei sein“, verspricht Hellsberg. Beim Neujahrskonzert selbst wird Hellsberg im Publikum sitzen.

Programm
Beim Konzert der Konzerte werden heuer Stücke von Eduard Strauß (Helenen-Quadrille), Johann Strauß Vater (Carolinen-Galopp) und Sohn (Ägyptischer Marsch, Seid ­umschlungen, Millionen, Geschichten aus dem Wiener Wald), Josef Strauß, Joseph Lanner und – zu dessen 150er – Richard Strauss (Capriccio) musiziert.

Autor: (hir)

Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
1 Posting
Na der wird mir fehlen, (GAST) meint am 26.12.2013 23:33:17 ANTWORTEN >
so wie die Ganze hochsubventioniert

subversive "Hochkultur"!
Seiten: 1
MEIST GEKLICKT Kultur
Kinotrailer der Woche
Kultur-Events
Fr 16 Mai

Ball des Schulzentrum Friesgasse


Kultur - Ballkalender
Sa 17 Mai

29. Goldschmiedeball


Kultur - Ballkalender
Sa 17 Mai

Schulball St. Ursula & Sacré Coeur


Kultur - Ballkalender
Sa 17 Mai

35. Ball des Akademischen Gymnasiums


Kultur - Ballkalender
Sa 31 Mai

Life Ball 2014


Kultur - Ballkalender
Fr 13 Jun

117. Concordia Ball


Kultur - Ballkalender
Mi 18 Jun

Ball der Dominikanerinnen


Kultur - Ballkalender