Rock-Katastrophe

Rock-Katastrophe

1 / 2

Platz 3 als Flop für Guns'n'Roses

Absturz: Platz 3 in Österreich, Platz 2 in England, Platz 2 in Deutschland – Chinese Democracy, die 15 Jahre lang produzierte und 17 Millionen Euro teure Comeback-CD der Hardrock-Legenden Guns N’ Roses (Paradise City) ist keineswegs ein Flop, aber doch hinter den Erwartungen. Der Schuldige ist schnell gefunden: Sänger und Mastermind W. Axl Rose (46). Seit 2002 verweigert der Exzentriker alle Interviews. Weder das jahrelange Warten (insgesamt wurde die CD 15 Mal verschoben), noch die Entlassung sämtlicher Ex-Band-Kumpane hat er je kommentiert. Auch jetzt schweigt er beharrlich – mehr noch: Seit Monaten gibt es kein Lebenszeichen von ihm. Sein Plattenchef: „Wer 15 Jahre für eine einzige Platte braucht, sollte wenigstens einmal darüber sprechen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum