Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show

Grusel-Oper

 

 

 

 

 

© AP/ Franka Bruns

Rocky Horror: Wien-Start der Kult-Show

Ein sextoller Transvestit, seine schaurige Dienerschaft, ein biederes Pärchen, das in deren Orgie hinein gerät – und natürlich ein Publikum, das das schräge Fest mitzufeiern weiß: Das sind die Erfolgszutaten von Richard O’Briens Musical Rocky Horror Show. Es ist ab heute sechs Wochen lang im Wiener Museumsquartier zu erleben.

Nicht dirty
Komponist und Autor O’Brien hat die Inszenierung von Sam Buntrock mitgestaltet. „Rockig, sexy, aber nicht vulgär“ – so waren seine Vorgaben, erzählt O’Brien im Interview mit ÖSTERREICH: „Denn Rocky ist keine Sexshow, ich will diesen ‚dirty touch' nicht.“ Viel wichtiger sei: „Die Band muss kochen und rocken, und es muss auch lustig sein.“

Gekocht und gerockt hat es jedenfalls bei der Premiere dieser Tourneeproduktion in Berlin – wie sich ÖSTERREICH vor Ort überzeugen konnte. Rob Morton Fowler, bekannt als Kopf der Band Morton, aus der ORF-Serie Ex sowie aus Musicals wie Hair, „brät“ als Frank’n’Furter alle an, ist aber nie zu aufdringlich. Die Gratwanderung zwischen Exzentrik und Übertreibung meistert er grandios.

Skrupel fallen
Fowler dominiert die Szene, auch wenn Regisseur Buntrock das prüde Pärchen Brad und Janet ins Zentrum stellen wollte. Diese werden von Ceri-Lyn Cissone und Chris Ellis-Stanton gut verkörpert, man kann genau spüren, wie sie langsam Gefallen an dem verrückten Treiben finden. Mit den Kleidern fallen auch ihre Skrupel. Zur Berlin-Premiere war das Publikum verkleidet gekommen, passend zur Story warf man mit Reis und spritzte mit Wasser. Hoffentlich wissen auch die Wiener, wie man Rocky feiert!

Rocky Horror Picture Show, Ab Donnerstag, 27. November - Sonntag, 11. Jänner, Tickets unter 01 96 0 96 888

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Die neuesten Videos 1 / 10
Schauspieler Gene Wilder gestorben
Mit 83 Jahren Schauspieler Gene Wilder gestorben
In den letzten Jahren hat der weltbekannte Komiker und Schauspieler unter Alzheimer gelitten.
Disney Figuren singen "All Star" von Smash Mouth
Musikvideo Disney Figuren singen "All Star" von Smash Mouth
Disney Figuren singen "All Star" von Smash Mouth.
33. MTV Video Music Awards
Die Beyonce-Show 33. MTV Video Music Awards
Dass das Beyoné´s Abend wird, wurde eigentlich schon am roten Teppich der diesjährigen MTV Video Music Awards, kurz VMAs, deutlich. Von elf Nominierungen konnte sie sieben mit nach Hause nehmen. Unter anderem den wichtigsten Award des Abends: den für das beste Video.
Neuverfilmung von "Ben Hur"
Historienklassiker Neuverfilmung von "Ben Hur"
In der Neuadaption des Historienklassikers "Ben Hur" tritt Newcomer Jack Huston (33) ab 1. September in die Sandalen des verstorbenen Charlton Heston.
Andreas Gabalier in Kitzbühel
Tirol Andreas Gabalier in Kitzbühel
Großer Fan-Alarm beim Musikfestival Kitzbühel – bereits zum vierten Mal beehrte Andreas Gabalier die Gamsstadt.
Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Fotoausstellung Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Ausstellung noch bis Jahresende zu besuchen.
Hotel Rock´n´Roll Premiere
Österreichischer Film Hotel Rock´n´Roll Premiere
Grazer Premiere der Hotelkomödie von Michael Ostrowski und Helmut Köpping.
Thorsteinn Einarsson - Sing Me to Sleep
Musikvideo Thorsteinn Einarsson - Sing Me to Sleep
Thorsteinn Einarsson - Sing Me to Sleep
Offizieller Wiesnkrug
Oktoberfest Offizieller Wiesnkrug
Ausgestattet mit Riesenrad, Brezel, Wiesnherz und natürlich Bier. Zumindest in wenigen Wochen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.