Heißer Herbst - Das sind die Serienhits

Topstars in Serie

© RTL

Heißer Herbst - Das sind die Serienhits

Der Herbst steht schon wieder vor der Türe. Die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Doch die triste Jahreszeit hat auch ihre guten Seiten: Endlich gehen die beliebtesten Fernsehserien im Free-TV wieder mit neuen Folgen und neuen Staffeln on air. Aber der Serienherbst 2010 hat auch ganz neue Serien-Hits aus den USA im Programm.

Neustarts
Den Auftakt macht am 9. September auf ORF1 Dr. House, der in den letzten Folgen der sechsten und den ersten Episoden der siebten Staffel gewohnt zynisch, aber genial praktiziert. Die Erfolgsserie verbuchte vor der Sommerpause bis zu 350.000 ORF-Seher. Im Anschluss geht Horatio Caine mit dem CSI: Miami-Team wieder an die Arbeit. Die achte Staffel der erfolgreichen Crime-Serie (397.000 Zuschauer) garantiert Hochspannung und überraschende Wendungen.

Letzte Monk-Staffel
Überraschend und skurril arbeitet auch Kultkriminologe Monk, der ab 14.9. auf RTL seine letzten Fälle löst. Seine zahlreichen Fans werden traurig sein, denn nach den letzten zehn Folgen der achten Staffel geht der geniale Zwängler endgültig in Pension.

Abschied von Grissom
Von einem Star heißt es nach zehn Jahren endgültig Abschied nehmen. William Petersen alias CSI: Las Vegas-Chef Gil Grissom steigt in der neuen, neunten Staffel (ab 2.9.) aus. "In meinem Fall als Schauspieler bin ich mehr Stunden am Tag Grissom, als dass ich ich selbst bin. Deshalb beginnt man sich irgendwann zu fragen, warte mal, bin ich das oder ist er es?“, erklärt Petersen. Aber er stirbt nicht den Serientod, sondern folgt seiner Liebe Sara Sidle. Der neue Mann in Las Vegas heißt nun Dr. Raymond Langston, gespielt von Hollywoodgröße Laurence Fishburne.

Lost
Auch Lost-Fans müssen tapfer sein: Die letzten Episoden der Kultserie werden ab 23. September auf Kabel1 gezeigt. Darin geraten die scheinbar geretteten Inselbewohner in ein Zeitloch, aus dem es kein Entrinnen mehr gibt.

Navy CIS
Noch kein Ende in Sicht ist bei der Military-Crime-Serie Navy CIS, deren Spin-off Navy CIS: L.A. gerade mit guten Quoten im ORF läuft. Ermittlungen der anderen Art stellt auf Kabel1 die Pathologin Dr.Brennan in Bones an.

Premiere 1: The Forgotten
Eine Krimiserie der anderen Art steht ab 9. September in Kabel1 auf dem Programm. In The Forgotten – Die Wahrheit stirbt nie hat sich eine Gruppe Freiwilliger unter der Leitung von Alex Donovan – Hollywood-Beau Christian Slater – zusammengeschlossen, um Mordfälle aufzuklären, in denen die Opfer nicht identifiziert werden konnten. Diese Verbrechen landen meist ganz unten in den Aktenstapeln der Polizei. In den USA wird derzeit über eine zweite Staffel der Serie nachgedacht.

Premiere 2: 30 Rocks
Lustiger geht es bei der US-Sitcom 30 Rock ab 14.9. auf PULS4 zu. In den 20-minütigen Episoden leitet Liz Lemon (Tina Fey) eine wöchentliche Comedy-Serie, bis ihr ein völliger Fernsehlaie alias Filmstar Alec Baldwin als Boss vor die Nase gesetzt wird. Als der sich dann noch in Liz’ Privatleben einmischt, ist das Chaos perfekt. Die Serie, die in den USA in der vierten Staffel läuft, erhielt dreimal den Emmy und zwei Golden Globes.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.