U2 kommen 2009 nach Wien

Open Air

U2 kommen 2009 nach Wien

Im März erscheint ein neues Album der Kultband U2. Danach soll es eine Welttournee geben, die Bono & Co. auch nach Österreich führen soll. Die Gruppe soll im Ernst-Happel-Stadion aufspielen.

Bereits vor drei Jahren hatte die Band innerhalb von zwei Stunden 54.000 Tickets für das Open-Air-Konzert im Zuge der "Vertigo-Tour" verkauft. 2001 gelang es U2, die Stadthalle an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu fülllen.

Seit 2006 machte U2 Pause. Ab 2009 sind 15 Monate für die Welttournee geplant. In Wien ist sogar ein Doppelkonzert möglich.

"No Line On The Horizon" heißt das neue U2-Album. Die Platte beinhaltet Lieder aus Kooperationen mit Brian Eno und Daniel Lanois und soll einen neuen U2-Sound bieten. "Es klingt alles nach U2, aber es klingt nach nichts, was wir zuvor gemacht haben", hieß es im Vorfeld vielversprechend.

Bisher verkauften U2 140 Millionen Alben, die Band durfte sich zudem über 22 Grammys freuen und brach bei Tourneen sämtliche Rekorde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.