Wolf will ORF-Chefredakteur werden

ÖSTERREICH

© ORF/Ali Schafler

Wolf will ORF-Chefredakteur werden

ÖSTERREICH berichtet von einem Knalleffekt im Rennen um den möglicherweise frei werdenden Sessel als ORF-Chefredakteur: ZiB-2-Anchorman Armin Wolf kündigt gegenüber ÖSTERREICH via E-Mail an: "Wir haben einen exzellenten Chefredakteur. Aber sollte die Funktion frei werden, werde ich mich dafür bewerben."

Im Klartext heißt das, dass Wolf schon am Donnerstag ins Rennen um die Nachfolge von Karl Amon einsteigen könnte, da dieser laut ÖSTERREICH vorliegenden Informationen im ORF-Stiftungsrat eine knappe Mehrheit für einen eigenen Karrieresprung hätte: Amon dürfte mit den Stimmen der SP-Stiftungsräte von von BZÖ-Stiftungsrätin Huberta Gheneff die nötigen 18 Stimmen für eine Mehrheit als ORF-Radiodirektor bekommen.

Dann wäre für Wolf nach eigener Aussage der Weg für eine Bewerbung als ORF-Chefredakteur frei.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.