Bambi:

Video-Interview

Bambi: "Werde von Richard bezahlt"

Die 27-jährige Schmuckdesignerin Nina Bruckner ist die neue Frau an Richard Lugners Seite. Getuschelt wird über die Natur ihrer Beziehung zu dem Baumeister und die Erweiterung von Lugners Kuschelzoo: Nach Mausi, Hasi und Käfer kam nun Bambi. Böse Zungen skizzieren sie als Dummchen, das seine Kontakte nützt, um in der Society Fuß zu fassen, das Geld über Gefühle setzt. Im Interview zeigt sie, wer sie ist. Neben ihrer privaten Beziehung unterhalten Mörtel und Bambi auch eine geschäftliche Beziehung.

Gage
Auf die Frage, ob sie von Richard bezahlt wird, antwortet Nina ehrlich: "Ja, für die Zeit, die wir unterwegs sind." Für die TV-Serie und all das, was nebenbei gedreht wird, erhält sie eine Gage.

Die Begegnung mit Richard Lugner, das erste Mal sah Nina den Baumeister während einer Türkei-Reise am Strand, hat ihr Leben komplett verändert. Sie erinnert sich: "Ich war irgendwie schon sehr neugierig, wie er wirklich ist. Wir wurden am ersten Tag abgelichtet und waren gleich am nächsten Tag in der Zeitung. Je öfter wir uns getroffen haben, desto näher sind wir uns gekommen."

Drehbuch
Vieles läuft in der Lugner-Serie bei ATV nach Drehbuch, aber das war echt: Den gemeinsamen Kroatien-Urlaub brach Nina Bruckner frühzeitig ab, weil Mörtel ausrastete. Sie floh in ihr neues Zuhause, die Villa von Richard Lugner, um "Richie" wenig später doch vom Flughafen abzuholen.

Lugners legendären Eifersuchtsszenen begegnet die hübsche Halb-Philippinin mit viel Ruhe. "Wenn Richard wütend wird bleibe ich ruhig und ziehe mich zurück. Ich spreche ihn auch erst später darauf an, manchmal nach ein paar Stunden, manchmal nach ein paar Tagen", erzählt Bruckner.

Tochter im Rampenlicht?
Oberste Prioriät hat natürlich das Wohlergehen von Tochter Larissa (2). Ein Leben mit Seitenblicke-Kameras wie es Richards Tochter Jaqueline kennt, will sie dem Kind ersparen.

Reaktionen
Die Eltern – Vater Wolfgang ist Niederösterreicher, ihre Mutter Phyllis kommt von den Philippinen, stehen der Beziehung mit Richard Lugner positiv gegenüber. "Unsere Tochter ist alt genug um ihre eigenen Entscheidungen zu treffen", sagt Papa Bruckner. Nina Bruckner über die Reaktion ihrer Eltern: "Sie haben gesagt, wenn es mir Spaß macht und solange ich mich wohl fühle und solange ich glücklich bin, warum soll ich es nicht tun."

Die meisten ihrer Freunde stehen ebenfalls hinter Ninas ungewöhnlicher Beziehung zu dem deutlich älteren Baumeister. "Der Großteil hat das akzeptiert", meint "Bambi". Sie räumt allerdings ein, dass es in ihrem Freundeskreis auch Bedenken gibt: "Es gibt wiederum auch andere, die meinen, dass das meiner Tochter nicht gut tut."

Nina Bruckner über Bezahlung
"Dadurch, dass ich seit Oktober mit dem Richard unterwegs bin, und nicht mehr in Karenz, bin ich bei Richard gemeldet. Ich bekomme für die Lugner-Serie und all das, was wir nebenbei drehen, meine Gage." Bambi stellt klar, sie wird nur für die Zeit, die das Paar unterwegs ist (Dreharbeiten, Fotosessions, öffentliche Autritte) bezahlt.

Nina Bruckner über ihre Beziehung zu Richard Lugner
"Also, unser Verhältnis (denkt nach)… Also wir reden sehr viel miteinander und das finde ich sehr wichtig in einer Beziehung, weil durch das Reden kommt man sich näher und lernt den Menschen auch viel besser kennen. Und was ich auch sehr an ihm schätze, ist, dass er ganz einfach ehrlich zu mir ist. Dadurch wächst dann auch das Vertrauen. Und solche Menschen schätze ich sehr."

Nina Bruckner über ihr neues Leben
"Ich bin in die ganze Szene richtig reingestoßen worden. Das war für mich natürlich neu. Und ich habe mich nicht so gut vor der Kamera gefühlt wie der Richard. Es war zwar eine neue Erfahrung, die mir aber keine Probleme beschert hat."

Nina Bruckner über ihr altes Leben
"Dadurch, dass ich eine Tochter habe, war ich die meiste Zeit bei ihr und so gut wie nie fort. Ich blieb jeden Tag zu Hause und auf einmal ist dann genau das Gegenteil gekommen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.