Botox: Kylie Minogue gesteht!

Jugendwahn

Botox: Kylie Minogue gesteht!

Der Jugendwahn macht auch vor Pop-Floh Kylie Minogue nicht halt. Die 40-Jährige gestand, dass sie ihr frisches Aussehen nicht immer nur Cremes, gesunder Ernährung und Sport verdankt. Sie hat nachgeholfen.

"Alles probiert"
"Heute ziehe ich es vor, viel natürlicher zu sein", zeigt die Australierin sich geläutert. Aber: "Ich habe Botox probiert. Ich habe alles probiert." Was genau sie, abgesehen von dem Nervengift, versucht hat, um lästigen Falten den Garaus zu machen, wollte Kylie nicht verraten.

Kylie Minogue sieht die Diskussionen um Jugendwahn und Schönheits-Operationen im Showbiz gelassen: "Ich denke, es hat nicht mehr das Stigma, das es hatte, als ich erwachsen wurde." Die Sängerin findet, jede Frau soll machen, was sie will, um sich zu gefallen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum