Doherty kann keine Kinder bekommen

Wunsch bleibt unerfüllt

Doherty kann keine Kinder bekommen

Auch mit 44 Jahren hat Shannen Doherty ihren Wunsch nach einem Kind noch nicht aufgegeben. Doch nun platzte ihr großer Traum von einer Schwangerschaft. Knapp ein Jahr ist es nun her, dass die Schauspielerin die Diagnose Brustkrebs bekam und jetzt folgte der nächste Schock: aufgrund ihrer Behandlung kann Shannen kein Baby mehr bekommen.

Unerfüllter Wunsch
Eine Operation steht noch aus und bis dahin wird die ehemalige "Beverly Hills 90210"-Darstellerin mit Tabletten vollgepumpt, die den Tumor verkleinern sollen. Leider beeinträchtigen die Pillen auch ihren Hormonhaushalt und machen es für sie somit unmöglich, schwanger zu werden. "Ich bin 44 und mein Mann und ich wollten Kinder", klagt sie in der "Dr. Oz Show" unter Tränen. Da die Chancen auf ein leibliches Kind für sie gering sind, schließt das Paar eine Adoption nicht aus.

Mastektomie?
"Man macht sich am meisten Sorgen um die Menschen, die man liebt und man will sich kümmern, dass es ihnen gut geht. Das war für mich das Schwierigste", denkt sie in der schweren Zeit weniger an ihr eigenes Wohl als an das ihrer Familie. In den nächsten Wochen wird entschieden, ob sich Shannen Doherty einer Mastektomie unterziehen muss. "Am Ende des Tages entscheidet das mein Arzt und in der letzten Minute kann sich noch alles ändern", verrät sie. "Es sind nur Brüste. Wenn ich das große Ganze sehe, wäre ich lieber am Leben und würde lieber mit meinem Mann alt werden", geht es ihr nur noch darum, endlich wieder gesund zu werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.