Potter-Star kämpft um sein Leben

Genickbruch

Potter-Star kämpft um sein Leben

In Harry Potter und der Gefangene von Askaban hatte Jim Tavaré einen kleinen Auftritt als Besitzer des Pubs Zum Tropfenden Kessel. Der 1963 geborene Brite war auch in Californication sowie in zahlreichen Filmen und TV-Shows zu sehen.

Schwer verletzt

Jetzt kämpft der Schauspieler den Kampf seines Lebens. Auf Facebook ließ er seinen Freunden und Fans ausrichten, dass er nach einem schrecklichen Verkehrsunfall schwer verletzt auf der Intensivstation liegt. "Er hat 15 gebrochene Rippen, Frakturen in beiden Brustbeinen, eine punktierte Lung, mehrfache Brüche im rechten Bein und ein gebrochenes Genick", schrieb seine Frau in seinem Namen, "Er hatte bis jetzt zwei Bluttransfusionen und bald seine erste Operation. Das ist echt, das ist keine Kinorolle." 

Seine Frau bittet seine Fans, an ihn zu denken: "Während er sich da rauskämpft:"

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.