Jennifer Aniston riskiert ihr ganzes Geld

Kein Ehevertrag

Jennifer Aniston riskiert ihr ganzes Geld

Das klingt vielleicht mehr als nur  romantisch, kann aber ganz schnell zu einem wahren Alptraum werden. Die Rede ist hier von Jennifer Aniston und ihren Zukunftsplänen. Sie und ihr Verlobter stehen kurz vor der Hochzeit. Nun wurde bekannt, dass die Hollywood-Schauspielerin sich weigert einen Ehevertrag vor der Eheschließung mit Justin Theroux zu unterschreiben.

150 Millionen Dollar am Prüfstand
Das kann man nun als eine romantische Geste ansehen oder auch als große Dummheit. Denn das Privatvermögen des Stars beträgt sage und schreibe 150 Millionen Dollar, die ihm Falle einer Scheidung recht schnell den Besitzer wechseln könnten. Das geht aus einem Bericht des "OK Magazine" hervor. "Jen besteht darauf, keinen Ehevertrag zu aufzusetzen", das verriet eine dem Paar nahe stehende Person dem Blatt. "Sie sagte ein paar Freunden: 'Ich wähle die Liebe, nicht das Geld. Und die Leute müssen einfach damit klar kommen", plauderte die Quelle weiter.

Aniston überglücklich
Damit will die Schauspielerin scheinbar allen zeigen, wie glücklich sie im Moment ist. Möge dieses "eitle Wonne-Sonnenschein"-Gefühl lange anhalten und niemals ein Ende finden. Denn eine Trennung könnte in diesem Fall nicht nur schmerzhaft, sondern auch sehr teuer werden.

Diashow Jennifer Aniston: Versteckt sie Baby-Bauch?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

 Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

Dürfen wir etwa bald gratulieren?

Bei einer Veranstaltung in L.A. zeigte sich Jennifer Aniston mit einem auffälligen Bäuchlein! Sollte Jen nun wirklich schwanger sein?

1 / 10

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.