Sonderthema:
Stars feierten wilde Party-Nacht

Life Ball

Stars feierten wilde Party-Nacht

Nach der zweistündigen Eröffnungsshow am Wiener Rathausplatz öffnete das Rathaus für die 3.780 BesitzerInnen von Life Ball Tickets seine Pforten. Ab 23 Uhr begann im Wiener Rathaus die wohl wildeste und schrillste Party des Jahres für den guten Zweck. Live-Acts wie Pierre Sarkozy, Carmen Electra oder Fergie, Sängerin von The Black Eyed Peas, rockten bei der Life Ball Party im Wiener Rathaus, auf gleich mehreren Floors. Um genau 5 Uhr endete nach einer ausgelassenen Nacht der Life Ball 2013.

Hier gehts zu den besten Fotos vom Life Ball 2013


Video: Die Stars am Red Carpet

Video zum Thema Life Ball: Die Stars am Red Carpet

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.


Marjan Shaki und Lukas Perman
Das Dancing Stars-Traumpaar Marjan Shaki und Lukas Perman. Seit zwei Jahren sind die beiden verlobt, doch beim Life Ball erschien Lukas mit Tanzpartnerin Kathrin Menzinger und deren Freund Vadim Garbuzov. Alle fragten sich besorgt, wo Marjan geblieben ist. Lukas: „Sie ist nicht mit Willi Gabalier durchgebrannt. Ihre Mama ist gerade zu Besuch, und Marjan wollte einfach einen Abend mit ihr verbringen.“ Getanzt hat sie ja in letzter Zeit ohnehin genug.

Fotos von der Life Ball Party im Rathaus
Diashow_406711a.jpg

Party-R.jpg

Pierre Sarkozy rockte Life Ball
Pierre Sarkozy, der Sohn von Ex-Präsident Nicolas Sarkozy, verzauberte um Mitternacht die Life Ball Gäste mit heißen Beats. Kulinarisch wurden die VIP-Gäste von Neni Catering nicht nur mit Klassikern der orientalischen Küche wie Hummus, Babaganusch oder verschiedenfärbigen Falafel, sondern auch mit regionalen Spezialitäten wie marokkanischem Zitronenhuhn und Garnelentajin verwöhnt.

Fotos vom LIfe Ball im Rathaus
Diashow_406711a.jpg

Rathaus-2.jpg

Heißer Striptease: Kates Cousine ließ Hüllen fallen

Selten ist das „schwarze Schaf“ der Familie so ansehnlich. Um 3 Uhr früh stürmte Kate Middletons Cousine Katrina Darling die Bühne des Festsaals, um die schönsten, patriotischen Seiten zu zeigen, die das Vereinigte Königreich zu bieten hat. Lasziv rekelte sich die Burlesque-Tänzerin und sorgte bei ihrem langsamen Striptease für reichlich Pfiffe im illustren Party-Publikum. Lediglich das Krönchen durfte anbehalten werden – und das zierte nicht nur ihr blondes Haupt, sondern auch ihre intimsten Stellen.

Afterparty im Volksgarten
Gleichzeitig lud der Wiener Club Volksgarten zur offiziellen Life Ball Party & Afterhour. Willkommen waren hier nicht nur Besucher des Life Balls, sondern auch all jene, die heuer keine Life Ball Karten ergattern konnten und trotzdem für den Kampf gegen AIDS feiern wollen.

Fotos von der Volksgarten Afterparty
Diashow_406711a.jpg

Volks.jpg

Video: Party im Rathaus

Video zum Thema So heiß war die Life Ball Party im Rathaus

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.