Sonderthema:
30.000 € für Austro-Playboy

Nackt

30.000 € für Austro-Playboy

Am 15. März erscheint anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Magazins eine Austro-Ausgabe des Playboy. Dafür wurde fieberhaft eine heimische Promi-Schönheit – vorzugsweise aus dem Fernsehen – fürs hüllenlose Cover-Shooting mit Star-Fotografin Irene Schaur gesucht.

Doch die Promi-Ladys zierten sich, die Suche wurde zur Farce – und das, obwohl eine Traumgage von 30.000 Euro geboten wurde. So sagte Dancing Stars-Moderatorin Mirjam Weichselbraun ab. Auch ATV-Beauty Katrin Lampe konnte nicht gewonnen werden.

Frühaufsteherin
Eine Dame konnte nicht widerstehen. Wiewohl sie nicht den gleichen Star-Faktor wie Weichselbraun aufweisen kann, hört man. „Eine junge Frau, die dem ein oder anderen Frühaufsteher gut bekannt sein dürfte“, heizt der Playboy in einer Aussendung die Spekulationen an.

Radio-Stimme Dani Linzer gilt als heißer Tipp. Sie entblätterte sich bereits für das Konkurrenzblatt FHM.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.