Lugner plant ORF-Boykott

Kein Talk mit Canalis

Lugner plant ORF-Boykott

„Der Lugner schadet dem Opernball“, ätzte Alfons Haider. Darauf kam es zum Schlagabtausch des jungen Jahres. Mit Folgen, wie ÖSTERREICH erfuhr: So will Lugner auf das ORF-Interview in der Mittelloge pfeifen. Er dreht lieber seine Doku-Soap mit ATV.
Einziger Kompromiss: Mirjam Weichselbraun macht – wie im Vorjahr – den Talk.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum