Celine Dion wird

US-Show

Celine Dion wird "The Voice"-Coach

Die kanadische Sängerin Celine Dion (48) kümmert sich jetzt um vielversprechenden Nachwuchs. Als Beraterin soll sie der US-Sängerin Gwen Stefani (47), Coach bei der US-Castingshow "The Voice", zur Seite stehen. "Zwei Königinnen, ein Team", gab die Sendung am Freitag auf Twitter bekannt. Sie sei "sehr erfreut" darüber, Stefani bei dem Wettbewerb zu unterstützen, schrieb Dion in einem Tweet.

Start im Februar

Die zwölfte Staffel beim Sender NBC soll Ende Februar anlaufen. Neben Stefani sind Adam Levine, Blake Shelton und Alicia Keys als Coaches dabei. In der vorigen Staffel war statt Stefani Miley Cyrus an Bord. Cyrus soll in der 13. Staffel wieder zurückkehren, wie das Portal Deadline.com berichtet.

Dion gilt mit rund 250 Millionen verkauften Tonträgern als eine der erfolgreichsten Popsängerinnen der Welt. Unvergessen ist ihr Song "My Heart Will Go On" aus James Camerons Liebesdrama "Titanic". Im Rahmen ihrer neuen Europatournee soll Dion im kommenden Juli auch in Berlin auftreten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum