Cat Stevens begeistert Europa

Eine Legende auf Tour

Cat Stevens begeistert Europa

Cat Stevens, die Songwriting-Legende der 1970er-Jahre, feiert derzeit als Yusuf ein Sensations-Comeback. Gestern stand das einzige Österreich-Konzert in der Wiener Stadthalle auf dem Plan. 8.000 Tickets waren dafür verkauft.

Doppel-Pack
„Zwei Konzerte zum Preis von einem“, versprach er für seine Tour „Peace Train ... Late again“ und hielt schon bei allen vorangegangen Europa-Konzerten Wort: Im ersten Teil begeisterte er mit Cat-Stevens-Klassikern wie The First Cut Is the Deepest oder Where Do The Children Play. Nach der Pause gab’s die Hits der neuen Yusuf-CD Tell ’Em I’m Gone.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.