Mit neuer Sängerin

"Nightwish" live in der Stadthalle

Dass Floor Jansen nicht nur eine unglaublich starke Stimme, sondern auch eine unfassbare Ausstrahlung auf der Bühne hat, wussten die Fans bereits aus ihrer Zeit als Sängerin von After Forever. Als bekannt wurde, dass sie Anette Olzon bei Nightwish ersetzen soll, war die Freude groß. Das erste Album, das sie mit der finnischen Band aufnahm, läutete eine neue Ära in der Geschichte von Nightwish ein. Am 8. Dezember kommen sie mit Endless Forms Most Beautiful auch in die Wiener Stadthalle.

Einmalige Show
Bereits am diesjährigen Nova Rock konnte man die Band mit neuer Sängerin bestaunen. Mit einer perfekten Mischung aus alten Nightwish-Hits und den neuen Songs, die noch besser auf Floors Stimme abgestimmt sind, brachten sie das Publikum zum Rocken. Floor Jansen scheut auch nicht davor zurück, sich alter Stücke wie Sleeping Sun oder Stargazers anzunehmen und sie neu zu interpretieren.

Vorbands
Mit einer beeindruckenden Bühnen-Show inklusive Pyrotechnik, viel Energie aber auch viel Gefühl wird jedes Nightwish-Konzert zum absoluten Erlebnis. Für Metal-Fans ist die Wiener Stadthalle am 8. Dezember ein Muss, denn als Einheizer haben sich die Finnen ihre Kollegen von Arch Enemy und Amorphis als Vorbands geholt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum