Sonderthema:
Slayer und Anthrax bei Rock in Vienna

Festival-News

Slayer und Anthrax bei Rock in Vienna

Die Headliner standen mit Iron Maiden, Iggy Pop und Rammstein bereits fest, nun wurden mit Slayer und Anthrax zwei Größen des Heavy Metal für Rock in Vienna (3. bis 5. Juni) auf der Wiener Donauinsel bestätigt. Beide Acts stehen zum Auftakt des Festivals (am Freitag) auf der Bühne, teilte der Veranstalter mit.

Neu angekündigt wurden außerdem Ghost, Shinedown, The Wild Lies und The Raven Age. Mit dabei sind außerdem Creed-Urgestein Mark Tremonti mit seiner nach ihm benannten Band und Gojira. Zum Line-Up gehören noch Apocalyptica, Pain, Eisbrecher und Kreator. Weitere Acts sollen folgen.

(S E R V I C E - www.rockinvienna.at)

Video zum Thema 2016 bei Rock in Vienna: SLAYER - Repentless
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.