ESC-Star Zoe stürmt die Charts

Song Contest

ESC-Star Zoe stürmt die Charts

Pop
Unsere neue ESC-Queen Zoë (19) stürmt mit ihrem frechen Electronic-Pop-Chanson Loin d’ici nun auch die Charts. Platz 14. Das ist der höchste Neueinstieg in den Austria Top 40 und – wenn das mal kein gutes Zeichen ist – sogar besser als einst Conchita. Ihr Siegersong Rise Like A Phoenix stiegt 2014 nämlich nur auf Platz 51 ein!

Die große Probe für Stockholm gibt’s für Zoë am 3. April beim Amadeus. Da bestreitet sie neben Sarah Connor, Wanda und Co. das Live-Programm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum