21. Juli 2018

Guten Morgen, liebe oe24-User,

+++ Mobbing-Vorwürfe gegen Pilz

„Wir haben länger gerätselt, wer da immerzu sensible Informationen an die Öffentlichkeit weitergibt“, verrät Liste-Pilz-Klubobmann Wolfgang Zinggl in ÖSTERREICH. Jetzt hat man den Maulwurf ausfindig gemacht und gleich auch Konsequenzen gezogen: Am Donnerstag wurde verkündet, dass Martha Bißmann aus dem Parlamentsklub ausgeschlossen wurde. Der Beschluss fiel einstimmig und Bißmann – sie ist fortan eine sogenannte wilde Abgeordnete – war dabei nicht anwesend, erklärt Zinggl.

Bißmann zeigt sich „enttäuscht“. Sie hätte sich einen anderen menschlichen Umgang erwartet. In einer Stellungnahme erklärte sie gestern, dass sie wegen des ständig drohenden Ausschlusses unter „psychischem Druck“ stand und am Mittwoch per E-Mail den Klub aufforderte, die ständigen Drohungen zu beenden.

Ihr

Niki Fellner

Top News des Tages
Politik
Welt
Österreich
 12:00 Uhr 
 20:00 Uhr 
 21:00 Uhr 
Die besten Videos am Morgen
Impressum AGB