Volkswagen

US-Behörde mit VW-Lösung im Abgasskandal nicht zufrieden

Kurz vor dem ersten öffentlichen Auftritt von VW-Chef Matthias Müller in den USA zeichnet sich noch keine Lösung für die betroffenen US-Kunden im Diesel-Abgasskandal ab.

8. January 2016, 09:10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.