Kanada © reuters

Pokemonfahrt wird von Polizei gestoppt

Ein verdächtiger Autofahrer wurde von der Polizei gestoppt. Es stellt sich heraus, dass der Fahrer nur Pokemons jagen wollte.

18. August 2016, 08:09

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum