New York

Säureopfer eröffnet Modenschau

Eine 19-jährige Inderin hat sich mit ihrem Auftritt auf der Fashion Week in New York gegen den freien Verkauf von ätzenden Substanzen und für eine gleichberechtigte Wahrnehmung der Opfer von Säureangriffen eingesetzt.

11. September 2016, 10:13

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum