Deutschland © reuters

Spitzentreffen der Parteichefs im Kanzleramt

Vor allem in der Flüchtlingspolitik waren die Gräben in der Koalition zuletzt immer weiter aufgerissen. Besonders die CSU-Forderung nach einer Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr ist umstritten.

11. September 2016, 16:46

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum