Deutsches Team

Olympia-Segler testen Gewässer vor Rio

Müll, Strömungen und drehende Winde machen den Seglern mehr Sorgen, als das Gesundheitsrisiko durch die schlechte Wasserqualität.

14. July 2016, 14:21

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum