Amateur-Superheld macht Seattle unsicher

Möchtegern-Superheld

Amateur-Superheld macht Seattle unsicher

Ein Möchtegern-Superheld spaziert seit Jänner in martialischer Montur und Maske durch die Straßen der US-Stadt Seattle. Laut eigenen Angaben möchte der 23-jährige Mann, der sich "Phoenix Jones" nennt, für Recht und Ordnung sorgen.

.