Bregenz verteidigte weiße Play-off-Weste

ÖHB-Teamspieler Roland Schlinger erzielte zwölf Treffer für die Hausherren, aufseiten der Gäste war Trainersohn Maciek Tluzcynski mit zwölf Toren bester Schütze. Für die fünftplatzierten Harder, die im Vorjahr noch die Finalserie erreicht hatten, wird es im Kampf um das Halbfinalticket immer enger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten