Inter Mailand remisierte gegen FC Genoa

 

Inter Mailand remisierte gegen FC Genoa

Marko Arnautovic wurde bei Inter nicht eingesetzt. Der ÖFB-Stürmer saß auf der Bank. Von den restlichen Österreichern kam nach Alexander Manninger am Samstag beim 2:1-Auswärtssieg gegen Fiorentina am Sonntag nur György Garics zum Einsatz. Der rechte Außenverteidiger spielte beim Heim-0:0 von Atalanta Bergamo gegen Udinese durch. Der Tabellen-19. (22 Punkte) steckt allerdings genauso mitten im Abstiegskampf wie Schlusslicht AC Siena (21/1:1 gegen Parma/ohne Marcel Büchel) und Livorno (23/0:1 in Palermo/ohne Jürgen Prutsch).

Nicht zum Zug kam auch Dieter Elsneg beim 2:1-Erfolg von Sampdoria Genua gegen Lazio Rom. Der Ex-Rapidler Erwin Hoffer saß bei der 1:2-Auswärtsniederlage des SSC Napoli gegen Bologna immerhin auf der Bank.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen