Inter Mailand tanzt weiterhin auf drei Hochzeiten

Inter Mailand tanzt weiterhin auf drei Hochzeiten

Damit stehen die Nerazzurri, die in der Liga nach 33 Runden einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter AS Roma aufweisen, zum fünften Mal in den vergangenen sechs Jahren im italienischen Cup-Finale, das am 5. Mai im Römer Olympia-Stadion entschieden wird. "Jetzt wollen wir alles gewinnen", verkündete Inter-Kapitän Javier Zanetti und deutete damit an, dass die Mailänder sich den Triple-Coup durchaus zutrauen. Ihr Endspiel-Gegner wird am 21. April zwischen Udinese Calcio und Roma ermittelt. Die Römer haben das erste Spiel daheim 2:0 gewonnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen