Stimmen zu Kapfenberg - Wr. Neustadt

Werner Gregoritsch (Kapfenberg-Trainer): "Wir waren eigentlich immer einen Schritt zu spät. Wir haben durch Kampfgeist und unseren Willen das Spiel fast umdrehen können. Alles, was wir normal gut machen, haben wir überhaupt nicht umsetzen können. Ich glaube, im Fußball gibt es einfach solche Tage. Heute hat von der Defensive bis zur Offensive nichts gepasst. Am besten, wir haken dieses Spiel ab und lernen aus den Fehlern."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen