Fernsehen, Filme, Fotos und Musik für unterwegs

Cowon A3

 

Fernsehen, Filme, Fotos und Musik für unterwegs

Cowon stellt mit dem A3 einen neuen portablen Multimedia-Player vor. Ausgestattet mit einer 30 oder 60 GB Festplatte lassen sich auf den mobilen Unterhaltungsgerät Filme, Musik und Fotos speichern - Zur Wiedergabe dient ein 4 Zoll TFT LC-Display mit einer Auflösung von guten 800x480 Pixel im 16:9 Format.

Der A3 kann aber nicht nur Videos, Musik und Fotos wiedergeben - dank eines (optionalen) TV-Tuners kann man unterwegs sogar fernsehen. Über ein Aufnahmefeature lassen sich Sendungen sogar direkt auf dem Player aufzeichnen! Die Akkulaufzeit gibt Cowon mit rund 7 Stunden an.

Videos in (fast) jedem Format
Praktisch für Videofans ist das große Angebot an unterstützten Videoformaten: AVI, WMV, ASF, MPG, DAT, MKV, MP4, OGM, VOB sowie DivX und XviD. Die Filme können nicht nur über das eingebaute Display abgespielt werden, sondern über einen S-Video, Component oder Composite-Ausgang auch mit einer Auflösung von bis zu 1280x720 auch auf den Fernseher übertragen werden.

Musik-Jukebox und Bildbetrachter
Auch Fotos und Musik kommen beim Cowon A3 nicht zu kurz: Bis zu 10 Stunden Musik spielt er in den Formaten MP3, MP2, WMA, OGG Vorbis, FLAC, WAV, MPC, ASF und APE. Fotos können als JPEG, GIF, BMP, PNG oder TIF über die On-the-Go Funktion ganz bequem direkt von der Digitalkamera auf den Player geladen werden - ohne Umweg über den Computer. Ü

Preise und Verfügbarkeit:

  • Cowon A3 mit 30 GB: 449 Euro
  • Cowon A3 mit 60 GB: 499 Euro
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen