Sonderthema:
Game of Thrones: PC errechnet, wer als nächstes stirbt

Ungewöhnliche Arbeit

Game of Thrones: PC errechnet, wer als nächstes stirbt

Fans können es kaum erwarten, bis endlich die sechste Staffel von "Game of Thrones" beginnt. Am Wochenende ist es soweit und vermutlich werden wieder einige (beliebte) Haupt-Charaktere ihr Leben lassen.

Informatik-Studierende der TU München haben sich zu einer ungewöhnlichen Abschlussarbeit inspirieren lassen: sie wollen die für die Fans wichtigsten Fragen mathematisch beantworten: Hat Jon Snow die fünfte Staffel überlebt? Welche Figur der Serie wird als nächstes sterben?

Video zum Thema Game of Thrones - Staffel 6 Trailer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Der Algorithmus, der 74 Prozent aller bisherigen Todesfälle in der Serie richtig voraussagen konnte, hat für die kommende Staffel einige Überraschungen auf Lager: Figuren, die sich bisher in Sicherheit wiegen konnten, sind danach in akuter Lebensgefahr.

Das Programm prognostiziert beispielsweise, dass der Schurke Ramsey Snow (64 Prozent voraussichtliche Todeswahrscheinlichkeit in der kommenden Staffel) eher überlebt, als sein geflüchteter Gefangener und Todfeind Theon Greyjoy (74 Prozent Todeswahrscheinlichkeit). Auch zum Schicksal von Jon Snow, der im Finale der fünften Staffel von seinen Freunden verraten wurde, hat der Algorithmus eine klare Antwort.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen