Jetzt kommt Windows 8 auf Mac-Rechner

Alternatives OS

© Apple/Microsoft (Montage)

Jetzt kommt Windows 8 auf Mac-Rechner

Die amerikanische Softwarefirma Parallels hat auf der IFA 2012 in Berlin eine neue Version ihrer Virtualisierungssoftware für den Mac vorgestellt. Der "Parallels Desktop 8" ermöglicht die Installation von Windows 8 auf den Computern von Apple und zeigt die Windows-Oberfläche auf den neuen MacBooks dann auch mit der hohen "Retina"-Auflösung an. Wie berichtet, will Apple demnächst auch 13,3 Zoll MacBook Pro mit Retina-Display in den Handel bringen. "Das kann man so auf keinem Windows-PC und auf keinem Windows-Tablet darstellen, sagte Parallels-Manager John Uppendahl der deutschen Nachrichtenagentur dpa.

Wahlmöglichkeit für Mac-Nutzer
"Wir wollen den Mac-Nutzern die volle Wahlmöglichkeit bieten, so dass sie auch Windows-, Linux- oder Chrome-Anwendungen nutzen können", sagte der russische Chefentwickler Nick Dobrovolskiy. Mit der neuen Version könnten die Gast-Betriebssysteme noch sehr viel nahtloser in die Mac-Umgebung integriert werden als bisher. So kann man etwa auch die Mac-Spracheingabe in Windows-Programmen nutzen. Beim Safari-Browser von Apple kann man eine Schaltfläche nutzen, um eine Webseite alternativ im Internet Explorer von Microsoft zu öffnen. Alle Windows-Anwendungen lassen sich auch im "Launchpad" des Macs organisieren. Auch die Leistung der virtuellen Machine sei nochmals verbessert worden, sagte Uppendahl.

ifa_2012_button_special.jpg

Ab 4. September
Parallels Desktop 8 für Mac kann ab sofort als Upgrade für aktuelle Nutzer heruntergeladen werden, die Software-Pakete kommen am 4. September zum Preis von 80 Euro in den Handel. Auch der Mitbewerber VMWare hat kürzlich eine neue Version seiner Virtualisierungssoftware für den Mac eingeführt, das Programm Fusion 5 unterstützt ebenfalls das neue Windows.

Die besten Bilder der IFA 2012

Diashow Die besten Bilder der IFA 2012
Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Windows 8 Ultrabook

Windows 8 Ultrabook

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Android-Kamera

Android-Kamera

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Camera

Samsung Galaxy Camera

Neue App für Smarthones

Neue App für Smarthones

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Hightech-Kamera

Hightech-Kamera

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

1 / 23
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
WhatsApp rüstet Chat-Funktion auf
Für iOS und Android WhatsApp rüstet Chat-Funktion auf
Nun sind Gruppenunterhaltungen kaum mehr Grenzen gesetzt. 1
4 Jahre verspätetes Paket wird Hit
Peinliche DHL-Panne 4 Jahre verspätetes Paket wird Hit
Der Empfänger konnte die lapidare Entschuldigung kaum fassen. 2
WhatsApp & YouTube hängen Facebook ab
Bei heimischen Teenies WhatsApp & YouTube hängen Facebook ab
Messenger und Videodienst deutlich beliebter als das soziale Netzwerk. 3
A1 ist bei uns voll auf Erfolgskurs
Kundenzuwachs A1 ist bei uns voll auf Erfolgskurs
Telekom Austria will 2016 eine halbe Milliarde Euro in Österreich investieren. 4
Google weitet Lösch-Möglichkeiten aus
"Recht auf Vergessen" Google weitet Lösch-Möglichkeiten aus
Angeprangerte Suchergebnisse werden auch auf "google.com" herausgefiltert. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.