Kampf um die Browser-Krone

Mozilla vs Apple

© sxc

Kampf um die Browser-Krone

Innerhalb der ersten drei Tage wurde die neue Version von Apple's Browser "Safari" nach eigenen Angaben 11 Millionen Mal heruntergeladen. In diesen Zahlen sind 6 Millionen Ausgaben von Safari 4 für Windows enthalten, teilte der Computer-Hersteller letzte Woche mit.

Mozilla sieht sich voran
Asa Dotzler von der Mozilla Foundation, reagierte auf diese Aussendung in seinem Weblog. Laut dem Eintrag sei Firefox 3.0.11 in den ersten 24 Stunden rund 150 Millionen Mal heruntergeladen worden.

Weltweit dominiert Microsoft's Internet Explorer den Browser-Markt noch ziemlich eindeutig. In Europa könnte sich nach dem Windows 7 Start bei diesen Zahlen einiges verändern, da Microsoft (wie berichtet) das Betriebssystem ohne den Internet-Explorer ausliefert und von Haus aus nicht so dominierend ist.

Aktuelle Marktsituation: Weltweit
Nach Zahlen von Net Applications (Marktforschungsinstitut) hatte der Internet Explorer im Mai weltweit einen Marktanteil von 65,5 Prozent gegenüber 66,1 Prozent im April, Firefox kam auf 22,5 Prozent und verbesserte sich leicht. Safari belegte mit 8,4 Prozent (+0,2 Prozent) den dritten Platz, Googles Chrome folgt mit einem Respektabstand (nur 1,8 Prozent) auf Rang vier.

Aktuelle Marktsituation: Europa - Firefox vor Internet-Explorer?
Fünf Jahre nach seinem Start hat der Internet-Browser Firefox die aktuellen Versionen des Microsoft-Konkurrenten Internet Explorer überholt. Dies ergab eine Umfrage unter mehr als 120.000 deutschsprachigen Internet-Nutzern, deren Ergebnisse am Montag veröffentlicht wurden. Auch international hat der Firefox inzwischen die Nase vorn.
Nach der "W3B-Studie" des Marktforschungsunternehmens Fittkau & Maaß verwenden 40,2 Prozent der deutschsprachigen Internet-Nutzer die Open-Source-Software Firefox. Der seit 1999 dominierende Internet Explorer (IE) wird in seinen aktuellen Versionen 7 und 8 von 37,7 Prozent eingesetzt. Allerdings nutzen noch weitere 11,9 Prozent der Befragten den veralteten IE 6, so dass die Microsoft-Software insgesamt noch führend ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen