"> Philips Android-Handy mit Touchscreen
Android-Handy mit Touchscreen

Philips

Android-Handy mit Touchscreen

Angeblich soll das erste Touchscreen-Handy von Philips auf den Namen "V808 Emerge" hören und noch heuer an den Start gehen.

Technik
Bis jetzt ist noch nicht allzu viel über die technische Ausstattung bekannt, einige Details sind dennoch bereits durch gesickert. So soll Philips auf das Betriebssystem "Android", das von Google für mobile Geräte entwickelt wurde, zurück greifen. Am Foto (von androidguys.com) ist ebenfalls deutlich zu erkennen, dass das Smartphone ähnlich wie der BlackBerry Storm-Nachfolger mit zwei berührungsempfindlichen Sensortasten unterhalb des Displays ausgestattet wird. Zwischen den beiden Tasten sitzt ein mechanischer Menübutton, welcher die Bedienung deutlich erleichtern soll. Außerdem soll das V808 über Bluetooth, WLAN und HSDPA verfügen. Und wenn wirklich das Android-System zum Einsatz kommt, wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein GPS Empfänger mit an Bord sein, da ansonsten die beliebten Google-Anwendung nicht unterstützt werden würden.

Größe/Kamera
Bei den Abmessungen orientiert sich Philips ziemlich genau an den Konkurrenzprodukten (iPhone, G1, G2 etc.), denn das Handy soll 11,5 cm lang, 6,1 cm breit und nur 1,4 cm hoch sein. Das hochauflösende HVGA-Touchscreen-Display wird den Angaben zufolge 3,2 Zoll in der Diagonale messen. Kameratechnisch setzt das V808 auf bewährte Komponenten. Genau wie das iPhone 3GS wird auch das Philips Smartphone über eine integrierte 3,2 MP Kamera, die auch das Aufzeichnen von Videos unterstützt, verfügen.

Ab wann das Gerät in den Handel kommen wird und wie viel es kosten soll, ist derzeit noch nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen