Prada-Handy von LG wird erweitert

Edles Design

© LG

Prada-Handy von LG wird erweitert

Das Prada-Handy kam erstmals im März 2007 auf den Markt. Seit dem wurde es bereits eine Million Mal weltweit verkauft. Jetzt stellt LG zusammen mit Prada den Nachfolger des Design-Handys vor, die sogenannte "Zweite Generation".

Tastatur und WLAN
Dieses verfügt über eine QWERTY-Tastatur, die seitlich herausgeschoben werden kann. Weiters mit an Board: eine 5-Megapixel-Kamera, WLAN und UMTS. Auch das Datenübertragungsverfahren HSDPA (mit 7,2 MBit/Sekunde) wird unterstützt.

Das Display bleibt gleich groß wie beim Vorgänger und misst drei Zoll.

Kommt noch vor Weihnachten
Das neue Luxus-Handy von Prada und LG soll noch im vierten Quartal 2008 auf den Markt kommen - rechtzeitig also fürs Weihnachtsgeschäft. Der Preis wird etwa bei 500 Euro liegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen