Armani-Smartphone startet gegen das N97

Samsung Armani

© Samsung

Armani-Smartphone startet gegen das N97

Mit dem Georgio Armani B7620 bringt Samsung erneut ein Designer-Handy auf den Markt. Im Gegensatz zu vielen anderen, beeindruckt das Smartphone nicht nur mit seinem gelungenen optischen Auftritt (bronzefarben), sondern vor allem mit seiner hervorragenden Ausstattung.

Technische Features
Dreh- und Angelpunkt ist das 3,5 Zoll Touchdisplay (480 x 800 Pixel), welches über die stromsparende und kontrastreiche AMOLED-Technologie verfügt. Wie beim Nokia N97 kann man unter dem Touchscreen eine Quertz-Tastatur mit mechanischen tasten herausschieben. Der Monitor schwingt dabei in einem speziellen Winkel auf, was den Eingabekomfort merklich erhöht. Außerdem verfügt das Display über eine Handschrifterkennung, die das Eingeben von SMS oder Namen zusätzlich erleichtern soll.

Des Weiteren verfügt der Alleskönner über HSDPA, HSUPA, UMTS, EDGE, WLAN, Bluetooth, einen A-GPS-Empfänger mit Geotagging-Funktion und eine sehr gute 5.0 MP Kamera mit LED-Blitz. Für Musikfreunde gibt es ein In-Ear-Headset und einen Adapter für herkömmliche Klinkenstecker. Damit kann man entweder eigene MP3s genießen, oder Musik über das integrierte Radio hören. Fotos, Videos und Musik finden auf dem 8 GB fassenden internen Speicher Platz, der über eine microSD-Karte um weitere 32 GB erweitert werden kann.

Hier nach den neuesten Handys shoppen

Mit seinen Abmessungen (LxBxH:118,5 x 58,3 x 16,4 mm) und seinem Gewicht von 164 Gramm liegt das Handy ebenfalls im Bereich des Nokia N97. Als Betriebssystem vertraut Samsung wie beim Omnia II beim B7620 auf Windows Mobile 6.5.

Viel Zubehör
Der Lieferumfang des Designer-Stücks fällt äußerst umfassend aus. So spendiert Samsung den Käufern eine Zusatzakku inklusive Ladegerät, eine Leder-Handy-Tasche und das bereits erwähnte Headset inklusive Adapter für andere Kopfhörer.

Preis
Angesichts der Top-Ausstattung, des berühmten Design-Paten und des umfangreichen Lieferumfangs scheint ein Preis von 559 Euro durchaus angemessen zu sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen