WhatsApp schafft bald Häkchen ab

Software-Update

WhatsApp schafft bald Häkchen ab

Neuerung bei WhatsApp: Der Messenger optimiert laut dem Blog "Wabetainfo.com" derzeit seinen Dienst für Firmenkunden. Diese sollen künftig eine eigene Kontaktseite mit Adresse, Firmenname, Mailadresse, Website und Instagram-Konto bekommen.

Um anzuzeigen, dass die Firma von WhatsApp verifiziert wurde, wird hinter dem Namen das weiße Haken-Emoji auf grünem Hintergrund ergänzt. Aus diesem Grund verschwindet das Symbol mit dem nächsten Software-Update für Privat-Nutzer aus dem Angebot. Dies soll wahrscheinlich einer Verwechslungsgefahr oder gar Betrug vorbeugen. In den nächsten vier Monaten soll das Feature eingeführt werden, berichtet "20 Minuten".

>>>Nachlesen: WhatsApp bringt coole Emoji-Funktion

>>>Nachlesen: WhatsApp-Kettenbriefe sorgen für Angst

>>>Nachlesen: Diesen WhatsApp-Trick sollte jeder kennen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen