Hier ist das iPhone X am günstigsten

T-Mobile, A1 & "3" im Vergleich

Hier ist das iPhone X am günstigsten

Seit Freitag (27. Oktober) ist das iPhone X in Österreich vorbestellbar. Und zwar nicht nur bei Apple und den heimischen Resellern (Saturn, Media Markt, McShark, etc.), sondern auch bei den drei großen Mobilfunkanbietern A1, T-Mobile und „3“. Pünktlich zum Vorbestellstart hat sich das Vergleichsportal durchblicker.at angesehen, bei welchem Anbieter das neue Apple-Flaggschiff am wenigsten teuer ist. Demnach lassen sich bei den monatlichen Effektivkosten über die gesamte Laufzeit bis zu 300 Euro einsparen.

Alle Kosten berücksichtigt

In den monatlichen Effektivkosten sind alle einmaligen und laufenden Kosten anteilig enthalten, die über den Zeitraum von 24 Monaten anfallen. Dazu zählen der gestützte bzw. am freien Markt erhobene Gerätepreis, Aktivierungsgebühren, Servicepauschale und monatliche Grund- bzw. Paketgebühren. Automatisch abgezogen werden Vergünstigungen durch Marketing-Aktionen oder den Kauf im Webshop des jeweiligen Anbieters.

>>>Nachlesen: iPhone X: So lange ist die Lieferzeit

T-Mobile hat Nase bei 64 GB vorn

Power-User (1.500 Min, 500 SMS, 10 GB Highspeed, LTE) bekommen das iPhone X mit 64 GB Speicher beim Marktführer A1 zu monatlichen Effektivkosten von 75,35 Euro (Tarif A1 Go! L). Das Angebot von „3“ ist mit 72,83 Euro (Tarif Top XXL) geringfügig günstiger. Hier kommt es also vor allem auf den persönlichen Geschmack und die Empfangsqualität am häufigst genutzten Einsatzort (zuhause, Firma, etc.) an. Bei T-Mobile steigt man mit 68,78 Euro (Tarif My Mobile Turbo) eindeutig am günstigsten aus. Bei der Variante mit 256 GB Speicher hat laut durchblicker.at „3“ das günstigste Betreiberangebot (75,83 Euro; Tarif Top XXL) und liegt knapp vor T-Mobile (76,78 Euro; Tarif My Mobile Turbo) und A1 (81,60 Euro; Tarif A1 Go! L).

Offenes Gerät mit SIM-only-Tarif

Kauft man das iPhone X mit 64 GB direkt bei Apple kostet es 1.149 Euro, die Variante mit 256 GB Speicher kommt auf 1.319 Euro. Power-User müssen für die 64 GB Version mit dem für sie derzeit günstigsten Tarif (T-Mobile My Klax Flex 15.000) 62,88 Euro berappen, die 256 GB Version kommt auf 69,96 Euro. Sie liegen damit um 5,91 Euro unter dem günstigsten Vertragsangebot von T-Mobile (64 GB) bzw. 5,87 Euro unter dem von „3“ (256 GB). Auf 24 Monate gerechnet kommen Power-User beim iPhone X mit offenem Gerät und passendem SIM-only-Tarif also günstiger als das derzeit günstigste Vertragsangebot.

Externer Link

durchblicker.at/mobilfunk

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen