Kult-Handy Nokia 3310 kommt zurück

Erneuerte Version

Kult-Handy Nokia 3310 kommt zurück

Die neue Nokia-Handy-Mutter HMD will auf dem Mobile World Congress in Barcelona (ab 27. Februar) nicht nur ihr neues Android-Flaggschiff P1 für Europa vorstellen, sondern hat offenbar noch etwas Besonderes mit im Gepäck. Der neue Markenrechte-Eigentümer will auf der weltgrößten Mobilfunk-Messe laut einem Medienbericht nämlich auch eine erneuerte Variante des Kulthandys Nokia 3310 vorstellen. Dieses machte sich vor allem aufgrund seiner Robustheit einen Namen und entwickelte sich damit zu einer echten Ikone. Für viele Fans gilt das Gerät nach wie vor als unzerstörbar.

Schnäppchen

Laut einem Bericht von Venturebeat soll die Neuauflage des Nokia 3310 nur 59 Euro kosten. Welche Neuerungen das Handy aufweisen wird, ist vorab leider noch nicht durgesickert. Da die erste Generation zur Jahrtausendwende auf den Markt kam, dürfte sich im Inneren aber doch einiges tun. Optisch soll es aber auf den ersten Blick als 3310 erkennbar sein. Kein Wunder, schließlich avancierte das Handy auch aufgrund seines schlichten Designs zum Kultgerät.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen