Preview

Preview

Preview

Preview

RTS Mittelalter Scharmützel

Mit ihrem Erstlingswerk hat sich Destructive Creations keinen guten Dienst erwiesen. Ging es darin doch um geistloses Wegballern von allem was einem vor die Flinte kommt. Viel Kritik und fast kein Lob gab es als Reaktion. Doch mit Ancestors plant das polnische Studio jetzt ein richtiges RTS auf den Markt zu bringen, dass sich vor den Genre-Größen nicht zu verstecken braucht - glaubt man den Aussagen des Studios. So soll es im klassischen RTS-Sinne darum gehen, seine Feinde zu besiegen und das eigene Herrschaftsgebiet auszudehnen.

Treffen sich ein Wikinger, Germane und Slawe am Schlachtfeld

Die bisher bekannten spielbaren Fraktionen sollen neben Wikingern und Germanen, auch Slawen und Engländer beinhalten. Alle Völker sollen von Beginn an auch im Multiplayer spielbar sein und neben einer umfangreichen Einzelspielerkampagne, auch schweißtreibende Online-Scharmützel für mehrere Spieler bieten. Ob das dann auch wirklich so kommt wie angekündigt, das bleibt abzuwarten.

Ancestor5.jpg © Destructive Creations

Städteverwaltung und Sold
Neben der hohen Kriegskunst gilt es auch eigene Städte und Ländereien zu entwickeln, um ausreichend Nahrung und Sold für die eigenen Truppen bereitzustellen. Über Forschung und Technologie-Baum ist derzeit leider noch nichts bekannt. Bei aller Planung darf aber die Action nicht zu kurz kommen. Hier könnte die Unreal4-Engine auftrumpfen und den Spieler mitten in das Schlachtgeschehen eintauchen lassen - wie wir es bereits aus der erfolgreichen Total War - Reihe kennen.

Wenn zur beeindruckenden Grafik der Screenshots jetzt noch ein wirklich solides Gameplay hinzukommt, dann könnte Ancestors ein der Strategie-Überraschungen 2017 werden.
Wir bleiben gespannt und für euch dran!

Hier geht's zur Website von Ancestors!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.