Video zum Thema Gelöschte Szene von Mrs. Doubtfire
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Neues Material aufgetaucht

"Mrs. Doubtfire": Gelöschte Szenen

Robin Williams ging mit einigen Rollen in die Filmgeschichte ein. Eine davon ist seine Darstellung als stacheliges Kindermädchen in "Mrs. Doubtfire". 23 Jahre später tauchten nun gelöschte Szenen aus dem Streifen aus und die werfen nicht nur ein ganz neues Licht auf den Film, sondern sorgen vor allem für feuchte Augen bei den Fans des 2014 verstorbenen Schauspielers.

Emotionale Szenen
In einer der zwei noch nie zuvor gesehenen Szenen kommt Familienvater Daniel Hillard zu spät zu einem Buchstabier-Wettbewerb seiner Tochter Lydia und seine Ex-Frau hat keinen Sitzplatz für ihr reserviert. Der daraufhin ausbrechende Streit zwischen den beiden lenkt Lydia ab und sie verliert den Wettbewerb. "Warum können du und Mum nicht einfach so tun, als wäret ihr glücklich", fragt das Mädchen seinen Vater danach unter Tränen. "Es wäre nicht echt, ihr wüsstet, dass wir es nur spielen. Ich kann nicht 24 Stunden lang so tun, ich bin nicht so ein guter Schauspieler", antwortet Daniel traurig.

Die zweite Szene, die es nicht in die endgültige Fassung des Filmes geschafft hat, ist sogar noch emotionaler. Wieder ein Streit zwischen Daniel und Miranda, den die Kinder mit verzweifelten Gesichtern mithören. Die zwei wetteifern um die Liebe ihrer Sprösslinge, als es aus Lydia herausbricht: "Ich hasse euch beide".

Neue Sicht
Beide Episoden machen noch deutlicher, wie hart eine Scheidung vor allem für die Kinder ist. Doch wären die Szenen nicht aus dem Film geschnitten worden, hätte "Mrs. Doubtfire" einen viel dramatischeren Touch bekommen. Eine witzige Familienkomödie mit ernstem Unterton ist dann eben doch massentauglicher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.